Meisterschaft 2.0

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Unsere D-Junioren machte den Aufstieg zum zweiten Mal  nacheinander perfekt. Die Truppe um Jörg Britscho und Christof Bürgel spielte eine hervorrangende Saison und konnte schon frühzeitig den Aufstieg in die Kreisliga A feiern. Damit spielt sie im nächsten Jahr in der höchsten Spielklasse Bochums.

Dabei fing die Spielzeit gar nicht so erfreulich an. Nachdem die Truppe letztes Jahr in die Kreisliga B aufstieg, verließen gleich 7 Mann das Boot in Richtung Witten. Die Vorgabe von Vorstand und Trainer war ganz klar definiert: Klassenerhalt!!!. An dieser Stelle  passt eine wunderbare Kreisligaweißheit: „Es ist immer einfacher die Klasse zu halten als aufzusteigen.“ Gemäß diesen Mottos ging es nun in die Saison. Und hier kommt wieder eine alte Lebensweißheit, die ich zitieren muss: “ Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!“

Mit unglaublichen 58 von 66 möglichen Punkten waren unsere Jungs schon vor Ende der Saison uneinholbar Meister der Kreisliga B. Von 22 Spielen mussten sie nur einmal die Punkte teilen und sich zweimal knapp geschlagen geben. In nur 2 Jahren stiegen unsere Jungs von der Kreisliga C zur Kreisliga A auf. Ein sportlicher Meilenstein, welchen nur ganz wenigen Sportlern zuteil kommt.

Der Vorstand bedankt sich bei den Spielern, Trainern, Betreuern, Eltern und Fans für diese grandiose Saison und wünscht auch weiterhin soviel Erfolg nächstes Jahr bei den C-Junioren.